Events

Franz Dinda kuratiert sein erstes Lesungskonzert mit Till Brönner
17.06.2020
Unser Schauspieler, Autor und Künstler Franz Dinda hielt am 15.06.2020 gemeinsam mit Till Brönner und seinem Bassisten Martin Polak, frei nach dem Motto "Kultur auf Rädern" ein Lesungskonzert in zwei Berliner Blindenwohnstätten ab.
Franz Dinda kuratiert sein erstes Lesungskonzert mit Till Brönner
© Daimler
17.06.2020
DIE PFEFFERKÖRNER UND DER SCHATZ DER TIEFSEE ist für den GOLDENEN SPATZ 2020 nominiert. Das zweite Kino-Abenteuer der Hamburger Nachwuchsdetektive, in dem ein skrupelloses Umweltverbrechen im Mittelpunkt steht, geht in der Kategorie "Langfilm" ins Rennen um den beliebten Preis der Deutschen Kindermedienstiftung. » mehr
Kinofilm DIE PFEFFERKÖRNER mit unserer Sonja Gerhardt nominiert
© Elena Zaucke
Nikeata Thompson ist Teil der "GQ Gentleman of the Year"-Jury 2020
07.05.2020
Seit 2014 kürt das Männer-Lifestyle-Magazin GQ Gentlemen’s Quarterly alljährlich den "GQ Gentleman" und in diesem Jahr ist unsere Starchoreographin Nikeata Thompson Teil der ausgewählten Jury und wird mitentscheiden welcher GQ-Leser gewinnen wird.
Nikeata Thompson ist Teil der GQ Gentleman of the Year-Jury 2020
© Marlen Stahlhuth Photography
Unser Philipp Christopher als Speaker beim "Director's Cut Talk"
26.02.2020
Unser Schauspieler und Regisseur Philipp Christopher gehörte zu den ausgewählten Paneltalk-Teilnehmern des diesjährigen DIRECTOR'S CUT zum Thema "Culture Clash - Chancen auf dem internationalen Filmmarkt", neben u.a. Florence Kasumba, Jochen Alexander Freydank und Baran Bo Odar.
Unser Philipp Christopher als Speaker beim Director's Cut Talk
© Soeren Bauer
Langston Uibel zu Gast beim "Place to B" Pre-Berlinale Dinner
21.02.2020
Anlässlich des exklusiven PLACE TO B Pre-Berlinale-Dinners lud Zwei-Sterne-Koch Tim Raue nach Kreuzberg ins "Restaurant Tim Raue" ein. Unter den handverlesenen Gästen waren neben unserem Langston Uibel u.a. auch Janina Uhse und PLACE TO B Erfinder Willem Tell (siehe Foto).
Langston Uibel zu Gast beim Place to B Pre-Berlinale Dinner
© Frank Wartenberg